Totgesagte leben länger...

Noch vor wenigen Jahren titelten einige Medien: Email sei tot.

Inzwischen aber wächst die Zahl der täglich trajnsportierten Emails rasant - aber auch die Zahl der Anwender und Anwendungen legt kräftig zu.

Moderne Email-Dienste bieten eine enorme Vielfalt an Anwendungen und industrie-standardisierte Schnittstellen, die jede noch so neumodische "Messenger-App" locker in die Tasche stecken - vor allem dort, wo professionelle Anwender auf Nachrichtenkommunikation angewiesen sind oder wo größere Mengen an Nachrichten zu bewältigen, zu protokollieren, zu leiten, zu archivieren und automatisiert zu verarbeiten sind. 

Während die meisten Endanwender Email nur von ihrem EMail-Client oder einer WebMail-Oberfläche bei einem "Kostenlos-Massenanbieter" kennen, sich über Spam ärgern und unter drohenden Viren ächzen, wächst die Zahl professioneller Anwender bei kleineren, spezialisierten Mailanbietern, die für verschiedenste Zielgruppen und Marktnischen die geeigneten Email-Dienste entwickelt haben, die durchaus genau auf den konkreten Bedarf des Kunden zugeschnitten sind.

Syndicat kann heute aus der Erfahrung aus über zwei Jahrzehnten schöpfen und entwickelt mit Ihnen / für Sie die passende EMail-Lösung in jeder Größenördnung.

Eigene Mailserver

Die Installation eines Mailservers ist relativ einfach - sein laufender Betrieb auf zuverlässigem, professionellem Niveau allerdings erfordert weitreichende Erfahrung. So gab es um 2005-2010 einen großen Trend hin zum "eigenen Mailserver" im Haus, dessen Vorteile ja den meisten durchaus auf der Hand liegen. Jedes Unternehmen, was etwas auf sich hielt, "musste" einen "eigenen Mailserver" haben, die i.d.R. vom EDV-Personal im Haus installiert und betreut wurden. Im Tagesgeschäft stellte sich der Betrieb als durchaus kostenintensiv ein, während die Zuverlässigkeit spürbar sank. Im Gegenzug wurde das Internet mit Massen an Spam von Mailsystemen geflutet, deren Administratoren mit dem Betrieb von Internetdiensten überfordert waren. Zugleich mussten wirksame Abwehrmethoden bei allen Mailanbietern deaktiviert werden, damit die ja wichtige Email von Kunde XYZ trotzdem ankam . auch wenn dessen Email gegen wichtigste technische Standards / Regeln verstieß.

Zum Glück ist dieser Trend vorbei und Unternehmen haben gelernt, daß der Betrieb eines Inhaus-Mailservers in die Hand eines Fachmenschen / Spezialisten gehört, was - mittels Akzeptanz von Open Source - auch merklich günstiger geworden ist. Syndicat betreut und betreibt seit über 20 Jahren Inhaus-Mailserver bei Kunden, die die Vorteile eines "echten Internet-Email-Dienstes" mit denen eines physisch eigenen Inhaus-Systems nutzen möchten. Dank Open Source können wir Ihnen Inhaus - auf günstiger Hardware oder in Ihrer Cloud - Syndicat PostHamster Qualität bereitstellen, die komplett von uns überwacht und administriert wird, während Sie selbst frei Mailadressen- und Konten verwalten können (oder selbst das uns überlassen).

Sie bestimmen darüber, ob und welche WebMail Oberflächen Sie installiert haben möchten und ob auch Zugriffe mobiler / externer Anwender möglich sein sollen, wobei wir für eine optimale Absicherung Ihres Inhausssystems sorgen. 

Sicherheit und Zuverlässigkeit

Wir übernehmen die laufenden Updates und Wartung - auf Wunsch auch bis 24/7/365. Die Fernwartung erfolgt für Sie transparent und kostengünstig über integrierte schlüsselgesicherte Tunnel.

Durch optimale Integration in unsere Internet-Email-Plattform nutzen Sie so unsere erstklassigen Spam-Abwehr-Systeme, die hohe Reputation und Sicherheit unserer Mailsysteme, während Sie Herr über Ihre Daten und Speichermedien werden und Ihr Netz nicht unnötigen Angriffsflächen aussetzen. Alle Email innerhalb des Syndicat PostHamster Netzwerkes wird garantiert verschlüsselt übertragen - also auch standortübergreifend.

Gegenüber Dritten / externen Kommunikationspartnern bieten wir bei jeder Email alle aktuell gängigen standardisierten Verschlüsselungsmechanismen zur Absicherung der Übertragung an.

Gegen "Entführung" / Fälschung von Mails mit Ihren Absenderadressen setzen wir alle aktuell verfügbaren Mechanismen ein, die bisher leider (weil mit höherem Administrationsaufwand verbunden) nur von wenigen (aber bereits einigen der größten) Mailanbieter eingesetzt werden.

Auf Wunsch können wir Sie sogar über Fälschungsversuche informieren (soweit die hierfür erforderlichen neuen Standards vom Zielprovider bereits uns gegenüber unterstützt werden - z.B. GoogleMail u.a.).

Die hohe Reputation unserer Mailplattformen erreicht die Zustellung ihrer Emails auch bei kritischen Empfängern (mit besonders kritischen oder teils auch schlicht fehlkonfigurierten Spamfiltern) und wird durchweg (von uns wie extern) überwacht.

Ihre Email-Kommunikation in besten Händen.
Mail Hosting in Deutschland - Email-Services, Email-Gateways, Anti-Spam / Anti-Fraud Gateways, Mailinglisten uvm.
leistungsfähige Open Source SMTP Server Software